Jahr: 2013

Lagerhaltung – Organisation, Optimierung und Kennzeichnung

Jedes kleine, mittelständische oder große Unternehmen, ob es nun Güter herstellt oder nur verkauft, benötigt Platz, um die eingesetzten Werkstoffe und Waren zu lagern. Beim Warenlager handelt es sich zumeist, abhängig von der Unternehmensgröße und dessen Bedarf, um einen Raum oder ein ganzes Gebäude. Die Lagerhaltung sollte jedoch nicht „nebenbei“ organisiert werden. Grundsätzlich müssen die… Weiterlesen Lagerhaltung – Organisation, Optimierung und Kennzeichnung

Prüfung von Sicherheitsschränken

Brennbare Gasflaschen, Flüssigkeiten oder Chemikalien können in einem Labor, Krankenhaus oder Industriebetrieb nicht einfach in einem beliebigen Regal aufbewahrt werden. Solche Gefahrstoffe bilden für den Brandschutz ein erhöhtes Sicherheitsrisiko und gehören daher in spezielle Gefahrstoffschränke. Diese sollen verhindern, dass die deponierten Stoffe im Brandfall die Ausbreitung des Feuers beschleunigen oder gar eine Explosion bewirken. Der… Weiterlesen Prüfung von Sicherheitsschränken

Prüfung von Röntgengeräten

Röntgengeräte kommen in den verschiedensten Anwendungsbereichen zum Einsatz. Die Nahrungsmittelindustrie nutzt die Durchleuchtung zur Kontrolle von Lebensmitteln, auf Flughäfen werden Koffer und auch Menschen gescannt. Es besteht sogar die Möglichkeit mittels mobiler Durchleuchtungseinheiten ganze LKWs oder Busse zu röntgen. Die Röntgen-Technologie kommt auch bei der Analyse von beispielsweise Gesteinen oder Mineralien zum Einsatz. Der allseits… Weiterlesen Prüfung von Röntgengeräten

Prüfung von Medizintechnik

Mit der Medizintechnik wird geprüft, ob ein Mensch gesund ist oder nicht, werden Krankheiten behandelt und Diagnosen gestellt. Aber wer prüft die Medizintechnik? Besonders in diesem Bereich sind eindeutige, korrekte Messwerte und Ergebnisse für jeden einzelnen Patienten von großer Bedeutung. Eine unkorrekte Angabe oder ein Funktionsfehler von medizinischen Geräten kann schwerwiegende Folgen, wie unnötige Operationen… Weiterlesen Prüfung von Medizintechnik

Prüfung von Aufzugsanlagen nach TRBS 3121

Obwohl Aufzüge als eines der sichersten Transportmittel gelten, besteht oft noch eine gewisse Restangst. Ob einfach nur Platzangst, die Furcht davor im Fahrstuhl steckenzubleiben oder wohlmöglich abzustürzen, lässt sich bei vielen Passagieren nicht verbergen. Gegen Platzangst muss jeder selbst ankämpfen. Für ein Gefühl der Sicherheit im Aufzug sorgen heute sehr hohe Sicherheitsanforderungen und regelmäßige Überprüfungen… Weiterlesen Prüfung von Aufzugsanlagen nach TRBS 3121

Prüfung von Fahrzeugen nach BGV D29

Leider passieren immer noch viel zu häufig Unfälle im Arbeitsalltag, die mit Personen- und/oder Sachschaden einhergehen, welche wiederum teure Ausfallzeiten oder Reparaturkosten mit sich bringen. Noch gravierender wird ein solcher Zwischenfall, wenn er im Zusammenhang mit missachteten Unfallverhütungsvorschriften steht. Dann kann es unter Umständen zu Bußgeldern und zur Verweigerung von Versicherungsleistungen und somit zu weiteren… Weiterlesen Prüfung von Fahrzeugen nach BGV D29

Prüfplaketten 2013 – vielseitiger, individueller, besser

Im Februar erschien der neue brewes Katalog 2013 – beim Stöbern wird Ihnen sicher auffallen, dass es vor allem im Bereich der Prüfplaketten einige Änderungen gibt. Besonders bei den individuellen Prüfplaketten profitieren Sie jetzt von noch mehr Flexibilität, verbesserter Übersichtlichkeit und deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Die wesentlichen Änderungen möchten wir im Folgenden kurz zusammenfassen.   Vielseitiger:… Weiterlesen Prüfplaketten 2013 – vielseitiger, individueller, besser

Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren gemäß GUV-R 1/494

Türen, Tore und Fenster bringen für jeden, der sie nutzt oder passiert, öffnet oder schließt ein gewisses Gefahrenpotential mit sich. Dabei sind unter Umständen Sach- oder Personenschäden möglich. Gefährdungsanalysen haben ergeben, dass sich das Unfallrisiko besonders auf Quetschen, Scheren, Einziehen, Stoßen, Anheben von Personen, Getroffen werden, elektrische und ergonomische Gefahren bezieht. Um diese bestmöglich einzudämmen,… Weiterlesen Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren gemäß GUV-R 1/494

Prüfung von Kassen nach BGV C9

Mitarbeiter in einem Kreditinstitut mit Bargeldverkehr zu sein, bringt immer eine gewisse Gefahr mit sich. Obwohl die Zahl von Raubüberfällen auf Sparkassen und Banken in den letzten Jahren gesunken ist, besteht stets ein Restrisiko. Umso wichtiger sind das Bewusstsein und der entsprechende Umgang mit der Gefahr.   Eine effektive Prävention ist der Hauptgrund für die… Weiterlesen Prüfung von Kassen nach BGV C9

Prüfung von Leitern und Tritten nach BGI 694

Die falsche Benutzung oder der nicht ordnungsgemäße Zustand von Leitern und Tritten sind eine häufige Unfallursache in vielen Betrieben. Die die Berufsgenossenschaftlichen Informationen BGI 694 sowie die europäischen Normen DIN EN 14183 und DIN EN 131-2/131-3 geben Anweisungen zur Nutzung und Wartung von Leitern und Tritten. Mit ihrer Einhaltung können Unfälle und Verletzungen vermieden werden.… Weiterlesen Prüfung von Leitern und Tritten nach BGI 694