Gesetzliche Prüfungen

Die neue VDE 0100-600:2017-06

DIN VDE 0100-600:2017-06

Manche von Ihnen wissen es sicher bereits: einige Bestimmungen für die Erstprüfung elektrischer Anlagen haben sich geändert:  Die neue VDE 0100-600:2017-06 gilt seit Juni 2017. Es besteht jedoch eine Übergangsfrist. Nach den alten Bestimmungen darf noch bis zum 20.03.2020 geprüft werden.   Die neuen Vorgaben der DIN VDE 0100-600 gelten nicht nur für die Erstprüfung… Weiterlesen Die neue VDE 0100-600:2017-06

Boden und Gewässerschutz mit neuer Bundesverordnung geregelt

neue AwSV zum Schutz von Gewässern

Am 1. August 2017 trat die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) in Kraft. Diese wurde in der Vergangenheit durch die einzelnen Länderverordnungen festgelegt. Ab sofort gilt diese auf Bundesebene.   Link zur AwSV.   Sie regelt   die Gefährlichkeitseinstufung der beinhaltenden Stoffe und Gemische, die technischen Anforderungen, die die Anlagen erfüllen… Weiterlesen Boden und Gewässerschutz mit neuer Bundesverordnung geregelt

BetrSichV- Sicherheit am Arbeitsplatz geht alle an

Krankenhaus nach Arbeitsunfall

Glücklicherweise passieren heute relativ selten tödliche Unfälle am Arbeitsplatz, jedoch aber häufen sich Sekundärunfälle zum Beispiel durch einen Stromunfall. Dabei geht die Gefahr oftmals nicht vom Strom selbst aus, sondern den daraus resultierenden Schreckreaktionen, welche meist zu weiteren schweren Unfällen führen. Um Unfälle jeglicher Art weitestgehend zu verhindern, ist eine sachgemäße Prüfung aller Geräte am… Weiterlesen BetrSichV- Sicherheit am Arbeitsplatz geht alle an

Mehr große Plaketten ins Sortiment aufgenommen

Pruefplaketten fuer die Pruefung von Kranen

Immer wieder gibt es bei Prüfungen von Anlagen, Maschinen und Geräten ein Problem. Wie ordne ich meine Prüfungsunterlagen der geprüften Maschine zu und wie sehe ich direkt am Gerät wann zuletzt geprüft wurde, wer hat geprüft, oder Ähnliches.   Viele Unternehmen und Prüfer legen sehr großen Wert auf eine ordnungsgemäße Nachweisführung und Dokumentation, nicht nur… Weiterlesen Mehr große Plaketten ins Sortiment aufgenommen

Prüfplaketten effektiv mit passenden Grungplaketten kombinieren

Die Kombination aus Standard Prüfplaketten und Grundplaketten ist der ideale Weg für Unternehmen, die normgerecht und nach gesetzlichen Vorschriften prüfen, um zusätzliche Angaben zur Prüfung direkt am Gerät zu vermerken. Beispielsweise können Sie mit Hilfe der Grundetiketten alle unentbehrlichen Prüfinformationen wie den Namen des Prüfers, der prüfenden Firma, die Prüfung gemäß der jeweiligen Vorschrift und… Weiterlesen Prüfplaketten effektiv mit passenden Grungplaketten kombinieren

DGUV – Neues Regelwerk, neue Prüfplaketten

neues Regelwerk

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Höchste Zeit auf die neuen Prüfplaketten für das Jahr 2017 umzusteigen. Nutzen Sie den Jahreswechsel am besten auch gleich, um Ihre Kennzeichnung auf das DGUV-Regelwerk umzustellen! Seit sich 2007 die Berufsgenossenschaften und die öffentlichen Unfallversicherungsträger vereint haben, hat sich einiges getan. Der entstandene Dachverband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung… Weiterlesen DGUV – Neues Regelwerk, neue Prüfplaketten

Wartung von Heizungsanlagen – Warm und sicher in den Winter

Gasbrennkessel-Installation für mehrere Wohnungen (CC BY-SA 3.0)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und der Winter steht in den Startlöchern. Während die Tage immer kürzer und dunkler werden, sinken auch die Temperaturen. Warme Schals, Mützen, gefrorene Autoscheiben und dampfende Schornsteine halten auf den Straßen Einzug. Besonders Letzteres sollte dazu anregen, sich über den Zustand der eigenen Heizungsanlage bewusst zu werden. Wie… Weiterlesen Wartung von Heizungsanlagen – Warm und sicher in den Winter

Prüfplaketten für ortsveränderliche Betriebsmittel K1, K2

ortsveränderlichen Betriebsmitteln

In ausnahmslos jedem Betrieb kommen sie zum Einsatz. Sie gelten als unentbehrliche Hilfsmittel, ermöglichen und erleichtern Arbeiten, putzen, löten, bohren und kochen sogar Kaffee – die Rede ist von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln. Die vielseitigen Einsatzgebiete haben aber auch einen entscheidenden Nachteil. Je mehr elektrische Betriebsmittel zur Verfügung stehen, desto schneller können Fehler bei der Benutzung… Weiterlesen Prüfplaketten für ortsveränderliche Betriebsmittel K1, K2

Prüfung von kraftbetätigten Türen und Toren

elektrisches Tor

Automatische Drehflügeltüren und Schiebetüren finden sich mittlerweile in vielen Eingangsbereichen von öffentlichen Gebäuden. Auch elektrisch betriebene Falttüren sowie Karusselltüren fallen in die Kategorie kraftbetätigter Türen. Betreiber automatischer Türen müssen sicherheitstechnische Prüfungen gleich mehrmals von einem Sachkundigen durchführen lassen. Vor der ersten Inbetriebnahme muss die sachkundige Person eine verpflichtende Prüfung durchführen. Weitere Pflichtprüfungen sind mindestens einmal… Weiterlesen Prüfung von kraftbetätigten Türen und Toren

Regale sicher prüfen nach DIN EN 15635

Prüfung von Regalen

Sichtprüfungen an Regalanlagen  In der Qualitätssicherung hat sich der Begriff „Sichtkontrolle“ (Sichtprüfung) fest etabliert. Bei der Sichtprüfung werden Allgemeinzustand, Vollständigkeit des Prüfobjektes, Befestigung, Schutzwirkung, Oberfläche des Gegenstandes u.ä. kontrolliert. Gegebenenfalls wird auch eine einfache Funktionsprüfung durchgeführt. Im Falle aufgetretener Mängel sind Protokolle auszustellen. Die Prüfaussage ist subjektiv, abhängig von dem unterschiedlichen Wissens- und Erfahrungsgrad des… Weiterlesen Regale sicher prüfen nach DIN EN 15635