brebus-admin

Wenn die Meinungen des Elektro-Prüfers und des Unternehmers auseinandergehen

Prüfung elektrischer Betriebsmittel

In der Theorie ist die Lage eindeutig: der Arbeitgeber muss für einen sicheren Arbeitsplatz seiner Angestellten sorgen, indem er u.a. alle elektrischen Betriebsmittel auf ihre Sicherheit überprüfen lässt. Dafür wird eine befähigte Person beauftragt, die den E-Check durchführt und protokolliert. Damit erfüllt der Arbeitgeber die gesetzlichen Vorgaben und alle Beteiligten sind zufrieden.   Was aber… Weiterlesen Wenn die Meinungen des Elektro-Prüfers und des Unternehmers auseinandergehen

Elektrische Betriebsmittel: wie Sie Gefährdungsbeurteilungen korrekt erstellen

Gefährdungsbeurteilung

Art, Umfang und Fristen von wiederkehrenden elektrischen Prüfungen sind durch den Arbeitgeber festzulegen. Das besagen das Arbeitsschutzgesetz (§5 ArbSchG) und die Betriebssicherheitsverordnung (§3 BetrSichV). In der sogenannten Gefährdungsbeurteilung, die der Arbeitgeber erstellen muss, werden die Maßnahmen festgehalten, die den ordnungsgemäßen Zustand des jeweiligen Arbeitsmittels sichern.   Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung Bisher wurde nicht konkret festgelegt, wie… Weiterlesen Elektrische Betriebsmittel: wie Sie Gefährdungsbeurteilungen korrekt erstellen

Siebdruck – ein hochwertiges Druckverfahren

Prüfplaketten

Der Siebdruck ist der Klassiker unter den Druckverfahren. Es handelt sich hierbei um eine bewährte Methode, die trotz neuer Technologien regelmäßig zum Einsatz kommt. Gründe hierfür liegen u.a. in dem hochwertigen Druckbild, das mittels Siebdruck erzeugt wird.   Zudem weist der Siebdruck folgende Vorteile auf:   die verwendeten Druckfarben haben eine hohe Lebensdauer ein fast… Weiterlesen Siebdruck – ein hochwertiges Druckverfahren

Lastkennzeichnung von Regalen: Unser Tipp für sichtbare Kennzeichnung

Prüfplakette Lastkennzeichnung

Es ist der Worst Case bei Arbeiten im Lager: ein Regal bricht zusammen oder stürzt um. Noch immer ist dies die Unfallursache Nr. 1 im Lagerbereich. Ein Umsturz oder Zusammenbruch kann lebensgefährlich für die Mitarbeiter sein – sie können unter den Lasten begraben werden oder es besteht eine Verletzungsgefahr durch schwere oder spitze Gegenstände. Ursache… Weiterlesen Lastkennzeichnung von Regalen: Unser Tipp für sichtbare Kennzeichnung

Leiter-Gebrauchsanweisungen: neue Symbole sind da

Leiter geeignet für privaten und gewerblichen Gebrauch

Wie bereits in unserem Prüfplaketten-News-Artikel im Januar 2018 berichtet, wurde die Norm DIN EN 131 geändert. Nun wird diese Richtlinie auch durch neue Sicherheitskennzeichen und Symbole nach DIN ISO 3864-2 unterstützt. Diese werden auf den jeweiligen Leitern-Gebrauchsanweisungen abgebildet. Sie berücksichtigen alle Unfallvorbeugemaßnahmen für die Anlege- und Stehleitern sowie alle in der Norm neu behandelten Leitertypen… Weiterlesen Leiter-Gebrauchsanweisungen: neue Symbole sind da

Elektrostatische Entladungen (ESD) – eine Gefahr für Mensch und Elektronik

Was ist ESD? Elektrostatische Entladungen, auch ESD (Electro Static Discharge) genannt, sind Spannungsdurchschläge, die durch einen hohen Potentialunterschied zweier Körper entstehen. Diese Differenz entsteht durch Aufladungen eines Körpers, z.B. durch Reibungselektrizität. Ein Spannungsdurchschlag äußert sich durch einen momentanen, aber sehr großen elektrischen Strom und ist in Form eines Funken oder eines „elektrischen Schlags“ wahrnehmbar. Ein… Weiterlesen Elektrostatische Entladungen (ESD) – eine Gefahr für Mensch und Elektronik

Dicht ist Pflicht: was Sie bei der Prüfung der Dichtigkeit Ihrer Gasheizungsleitungen beachten sollten

Heizung

Jetzt in der kalten Jahreszeit laufen vielerorts die Gasheizungen auf Hochtouren. Für einen sicheren Betrieb dieser Anlagen sind dichte Gasleitungen unerlässlich. Denn: austretendes Erdgas kann Explosionen verursachen. Daher sollte an Prüfungen der Dichtigkeit von Gasleitungen nicht gespart werden. Aktuell gibt es keine gesetzlich festgelegten regelmäßigen Intervalle zur Überprüfung von Gasleitungen. Alle Regelwerke haben nur einen… Weiterlesen Dicht ist Pflicht: was Sie bei der Prüfung der Dichtigkeit Ihrer Gasheizungsleitungen beachten sollten

Neue Leiternorm ab 2018 – DIN EN 131

Leiter

Zum 1. Januar 2018 tritt die überarbeitete Leiternorm in Kraft. Die Norm enthält neue Vorgaben, um die Standfestigkeit von Leitern zu erhöhen. Denn mangelnde Standsicherheit ist die häufigste Unfallursache beim Gebrauch von Leitern – laut der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) gehen fast 90 Prozent aller Leiterunfälle darauf zurück. Die neuen Richtlinien richten sich vor… Weiterlesen Neue Leiternorm ab 2018 – DIN EN 131

Weshalb Prüfplaketten und Prüfprotokolle wichtig sind

Brewes Prüfplakette auf geprüftem elektrischen Gerät

Die gesetzlichen Regelungen: BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 Nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 sind regelmäßige Prüfungen bei elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln vorgeschrieben. Relevant sind regelmäßige Prüfungen aber auch in anderen Bereichen, z.B. sind sie in den Landesbauordnungen oder dem Energiewirtschaftsgesetz als Pflicht verankert.   Laut § 5 DGUV Vorschrift 3 ist der Unternehmer dafür… Weiterlesen Weshalb Prüfplaketten und Prüfprotokolle wichtig sind

Die neue VDE 0100-600:2017-06

DIN VDE 0100-600:2017-06

Manche von Ihnen wissen es sicher bereits: einige Bestimmungen für die Erstprüfung elektrischer Anlagen haben sich geändert:  Die neue VDE 0100-600:2017-06 gilt seit Juni 2017. Es besteht jedoch eine Übergangsfrist. Nach den alten Bestimmungen darf noch bis zum 20.03.2020 geprüft werden.   Die neuen Vorgaben der DIN VDE 0100-600 gelten nicht nur für die Erstprüfung… Weiterlesen Die neue VDE 0100-600:2017-06